Ablassfest Portiunkulafest 2016 im Rumburger Loretokapelle

Am Samstag, dem 6. 8. 2016 findet in der Loretokaplle in Rumburk die Ablasswallfahrt zur Jungfrau Maria, Königin der Engel, die sogenannte Portiunkulawallfahrt, statt. Die Heilige Messe in der Kirche des hl. Laurentius in Rumburg beginnt um 15.00 Uhr und wird von Pater  Ignác Majvald OFM aus Liberec – Rochlice zelebriert. Um 16.00 Uhr wird in der Lorettokapelle die lauretanische Litanei gebetet. Teil der Festlichkeiten ist ebenso ein Konzert geistlicher Musik in der Loretokaplle um 14.00 Uhr und Eröffnung der Ausstellung “Böhmisches Niederland” um 16.15 Uhr.  

Die Portiunkulawallfahrt ist traditionell mit den Orden verbunden, die ihre Wurzeln beim hl Franziskus von Assisi haben. Bei dieser Wallfahrt können vollkommene Ablässe gewonnen werden. Sie wird am 2. August, oder dem nächstgelegenen Datum gefeiert. Die Portiunkalwallfahrt hat im Rumburger Loretto ein 331-jährige Tradition. Diese franziskanische Wallfahrt feierten Kapuzinermönche schon im Jahre 1685 nach der fertigstellung des Erdgeschosses des neuen Kappuzinerklosters.

Portiunkulafest 2016 in der Loretokapelle in Rumburk, Samstag 6. 8. 2016, 10.00-17.00 Uhr

10.00-17.00 Uhr komentierte Besichtigungen

14.00-14.45 Uhr Konzert Geistlicher Musik in der Loretokapelle (Petr Kopejska aus Liberec)

15.00-15.50 Uhr Hl. Messe in der Kirche des Hl. Laurentius, Hauptzelebrant Pater  Ignác Majvald OFM, Pfarrer der Römisch-katholischen Pfarrgemeinde Liberec – Rochlice 16.00-16.15 Uhr Andacht beim Altar der Hl. Josef und Loretanische Litanei

16.15 Uhr Eröffnung der Ausstellung “Böhmisches Niederland”. Ausstellung schwarzweißer Fotografien von Jiří Stejskal