Klosterkrippe in der Kirche des hl. Laurentius in Rumburk 2018/2019

Ab Samstag dem 1. 12. 2018 können sie die Weihnachtskrippe in der Klosterkirche des Hl. Laurentius in Rumburk sehen. Die Krippe wurde im Jahre 1922 die Handarbeit von Geistlichen des Kapuzinerklosters aus  Rumburk erstellt. Die Krippe besteht aus 100 Figuren und hat eine Fläche von 20 m². Die besten Holzschnitzer aus dem Schluckenauer Gebiet waren daran beteiligt gewesen, vor dem Jahre 1945 war die  die größte  Region dieser  Holzschnitzerei. Diese Klosterkrippe  kann man  in der Kirche des Hl. Laurentius bis zum 2. 2. 2019 sehen. Zugänglich  während der Eröffnung der Rumburger Loretokapelle ab Dienstag bis Samstag  zwischen 9.00  bis 16.00 Uhr.

Zu Weihnachten am Mittwoch dem 26. 12. 2018 zwischen 14.00 bis 17.00 Uhr. Ab  Donnerstag dem  27. 12. 2018 bis Freitag dem 28. 12. 2018 ab 14.00 bis 16.00 Uhr. Während der Weihnachtsfeiertage ist der Eintritt freiwillig. Die Loretokapelle in Rumburk ist über die Weihnachtsfeiertage vom 28. 12. 2018 bis 1. 1. 2019 geschlossen.

Übersicht der Aktionen im Jahre 2019 in der Loretokapelle in Rumburk

Adventszeit im Jahre 2018 in der Loretokapelle in Rumburk